DeutschEnglishFrançais

ServicebereichSitemapImpressum

Dokumenten-Management - Informationen im Unternehmen effizient nutzen

Fachbuch von Klaus Götzer, Ralf Schmale, Berthold Maier und Torsten Komke. 4. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. dpunkt.verlag Heidelberg. 2008. ISBN 978-3-89864-529-4

Inhalt  Vorwort

Im August 2008 erschien die bereits vierte, vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage unseres Kompendiums und Praxisleitfadens "Dokumenten-Management - Informationen im Unternehmen effizient nutzen".

Mit unserem Buch möchten wir einen ganzheitlichen Blick auf das Thema "Dokumentenmanagement" vermitteln. Dabei steht für uns eine bedarfsgerechte und effiziente Verwaltung von dokumentengebundenen Informationen im Unternehmensalltag im Vordergrund. Neben organisatorischen, wirtschaftlichen, rechtlichen und  technischen Aspekten behandeln wir auch Fragen der Projektorganisation. Die Funktionsweise und die Einsatzmöglichkeiten von Dokumenten-Management-Systemen (DMS) werden ausführlich beschrieben sowie Risiken und Nutzensaspekte kritisch abgewägt. Neben der rechtlichen Situation in Deutschland, werden auch die Rahmenbedinungen in der Schweiz ausführlich betrachtet.

Die aktuell vorliegende vierte Auflage unseres Buches stellt eine komplette Überarbeitung und Aktualisierung der dritten Auflage aus dem Jahr 2004 dar. So werden insbesondere neue technologische und rechtlichen Entwicklungen berücksichtigt. Neu aufgenommen wurde ein Kapitel zu organisatorischen Fragen. Darin werden neben administrativen und ablauforganisatorischen Aspekten auch aktuelle Normen und Standards, wie z. B. ISO 15489, behandelt.

Die Sensibilisierung für wirtschaftliche Fragestellungen ist uns ein wichtiges Anliegen, so ist die alleinige Einführung moderner Werkzeuge noch keine Gewähr für mehr Effizienz und Qualität. Vielmehr bestimmen sowohl organisatorische Fragen als auch die die Aktualität von Informationen die Wirtschaftlichkeit einer ganzheitlichen Lösung.

Bereits in den vorangegangenen Auflagen haben sich die Praxisberichte grosser Beliebtheit erfreut. Daber haben wir alle Berichte gegen neue, aktuelle Anwendungsfälle aus unterschiedlichen Branchen ausgetauscht.

Das Buch ist ein Standardwerk, das sich an alle richtet, die sich mir dem Thema "Dokumenten-Management" beschäftigen, unabhängig davon, wie umfangreich und komplex das beabsichtigte Vorhaben ist. Es richtet sich sowohl an Projektleiter, Organisatoren und Anwender, die konkrete Projekte planen und umsetzen müssen, an Entscheider, die sich einen Überblick über das Thema verschaffen wollen, als auch an Hochschullehrer und Studenten.

Ganz besonders möchte ich unser Buch auch allen Interessierten aus den Branchen Energiewirtschaft und Anlagenbau empfehlen. So finden Sie sowohl Beispiele als auch Anwenderberichte, die sich auf konkrete Fagestellungen dieser Branchen beziehen.

Wir freuen uns über viele Interessenten und sind auf Ihre Meinungen gespannt. Gerne berücksichtigen wir Ihre Hinweise und Kritiken in der nächsten Auflage unseres Buches.

Besuchen Sie auch unsere Internetpräsenz zum Buch: www.dms-kompendium.de

Torsten Komke (Mitautor)